Im Urlaub sparen mit der PassauCard all inclusive

Veröffentlicht: 08.03.14 | Kategorien: Blog | Von Hotel Bayerischer Wald | Auf Facebook teilen

PassauCard ermöglicht vielerorts freien Eintritt

Passau, Bayerischer Wald. Wer in der Region Passauer Land urlaubt und dabei was erleben will, für den ist die PassauCard genau das Richtige. Mit dem Erwerb der PassauCard all inclusive sichern Sie sich kostenlosen Eintritt bei den Highlights der Region und können von vielen weiteren Bonusprogrammen profitieren. Sie sparen dabei bares Geld. So sind freie Eintritte in zahlreiche Freibäder und im bayerischen Thermenland um Bad Füssing, Bad Birnbach und Bad Griesbach möglich. Außerdem öffnen zahlreiche Schlösser und Klöster, Museen und Ausstellungen in und um Passau, sowie Theater und Freizeitparks ihre Pforten für lau. Auch für sportliche Gäste rentiert sich die PassauCard allemal: Eisbahnen, Tennishallen und viele weitere Einrichtungen sind kostenlos nutzbar. Zahllose Einzelhandelspartner und Gaststätten warten mit attraktiven Vergünstigungen auf Sie. Die PassauCard ermöglicht einen kulturhistorischen, erlebnisreichen Trip durch die Region nicht nur im Bayerischen Wald, sondern bis nach Oberösterreich und Südböhmen. Besonders praktisch dabei ist, dass freie Fahrt mit den Bussen und Bahnen der Umgebung mit inbegriffen ist. Zudem erhalten Sie zusammen mit der PassauCard einen nützlichen Erlebnisplaner, sodass Sie bei dieser Auswahl an Freizeitmöglichkeiten immer den Überblick behalten. Die PassauCard-all-inclusive erhalten Sie an Tourist-Informationen, bei Gastgebern und unter www.passaucard.de. Einen schönen Urlaub mit der PassauCard wünscht Ihnen das Hotel Binder in Büchlberg, Bayerischer Wald.