Schifffahrt im Dreiländereck

Veröffentlicht: 24.09.16 | Kategorien: Blog | Von Hotel Bayerischer Wald | Auf Facebook teilen

Wer Schifffahrten liebt, der sollte bei einem Urlaub im Bayerischen Wald auch einen Tag in Passau einplanen. Wohl kaum eine andere Stadt im Dreiländereck ist für Schifffahrten so geeignet wie die Dreiflüssestadt Passau, wo Donau, Inn und Ilz zusammenfließen. Wir stellen Ihnen drei unterhaltsame Ausflüge mit dem Schiff vor. Schiff Ahoi!

Donauschifffahrt: Passau, Donau und Inn erleben bei einer Schifffahrt vom Schiff aus

© UBER IMAGES | Fotolia.com

Passau entdecken

Donauschifffahrt bei Passau mit dem Schiff eine Stadtrundfahrt durch Passau erleben

Wer die Stadt Passau noch nicht kennt oder die schöne Barockstadt aus einem neuen Blickwinkel erleben möchte, für den bietet sich eine Stadtrundfahrt mit dem Schiff an. Bei der 45-minütigen Rundfahrt erhalten Sie eine Stadtführung und können nebenher bei Kaffee und Kuchen den Anblick der Stadt genießen. Vom Schiff aus können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Dom und die umliegende Altstadt, die Veste Oberhaus und das Kloster Mariahilf erleben. Die Schiffe legen an der Fritz-Schäffer-Promenade in Passau, gegenüber des Rathauses, ab.

Natur bestaunen

Innschifffahrt mit dem Schiff auf dem Inn von Schärding nach Passau

Wer eher atemberaubende Naturlandschaften bevorzugt, dem empfehlen wir eine Fahrt auf dem Inn. Auf der Strecke zwischen dem österreichischen Schärding und Passau folgen Sie dem wildromantischen Verlauf des Inns, der Sie durch ein Naturschutzgebiet und den spektakulären Inndurchbruch führt. Dieser Stelle, an der sich der 400 m breite Fluss auf nur 60 m verengt, war bei den traditionellen Salzschiffern aufgrund der Stromschnellen und Verwirbelungen besonders gefürchtet. Die Fahrten beginnen in Schärding, Sie können aber auch in Ingling bei Passau oberhalb des Kraftwerks zusteigen.

Brotzeit, Bier & Blasmusik

Wer es hingegen traditionell Bayerisch mag, für den haben wir einen ganz speziellen Geheimtipp: Die Donauarche unternimmt kulinarische Fahrten auf der Donau, bei der sie zusätzlich mit traditionell-bayerischer Live-Musik verwöhnt werden. Ob bei Frühschoppenfahrt, Brotzeittellerfahrt oder Ripperlfahrt – das Motto der Donauarche lautet „Musikanten spuit’s auf und Leinen los!“. Die feuchtfröhliche Fahrt bringt Sie von Obernzell bis nach Passau, eine Anmeldung vorab ist erforderlich.

Glitzer & Glamour

Wer im wahrsten Sinne des Wortes ein Highlight sucht, der ist auf dem einzigartigen Kristallschiff gut aufgehoben. Im Innenraum des prächtigen Schiffs können Sie zahlreiche Attraktionen aus exklusiven Swarovski Kristallen bestaunen und erleben einen „glitzernden Traum aus Wasser und Kristall“. Die zweistündige Erlebnisfahrt führt Sie von Passau nach Obernzell und zurück, Abfahrt ist an der Fritz-Schäffer-Promenade in Passau.