Wandern im Bayerischen Wald

Veröffentlicht: 15.05.13 | Kategorien: Blog | Von Hotel Bayerischer Wald | Auf Facebook teilen

Machen Sie sich auf, den Bayerischen Wald von seiner schönsten Seite kennenzulernen

Büchlberg im Bayerischen Wald. Die Region Bayerischer Wald ist bekannt für ihre wunderschönen Wanderwege. Gehen Sie auf Erkundungstour und lassen Sie sich von unseren Naturschönheiten verzaubern. Tierwelt und Flora werden Sie beeindrucken, aber auch dortige Sehenswürdigkeiten und Zeugnisse der Vergangenheit warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Als Einstieg bieten sich Themenwanderwege wie der Mühlenweg in Röhrnbach an, der Sie an zahlreichen idyllisch gelegenen Wassermühlen vorbei führt und damit seinem Namen alle Ehre macht. Oder gehen Sie auf Entdeckungsreise und begeben Sie sich auf die Spuren der historischen Salzsäumer am Goldenen Steig, auf dem vor tausend Jahren Salz von Passau nach Böhmen transportiert wurde. Eine wildromantische Tour führt durch die Schluchten der Buchberger Leite bei Freyung im Bayerischen Wald. Natur pur – fern ab vom stressigen Alltag. Ein Geheimtipp ist die Saußbachklamm in Waldkirchen, wo die unberührte Schönheit der Natur Sie faszinieren wird. Auch wer die Berge liebt, wird im Bayerischen Wald nicht zu kurz kommen. Wanderungen am Lusen (1373m), Rachel (1453m), Arber (1456m) oder Dreisessel (1333m) belohnen mit einer grandiosen Aussicht über den Bayerischen Wald. Die Berge können zum Teil auch mit dem Auto befahren werden. Zum „guten Ton“ gehört eine ordentliche Brotzeit – nehmen Sie also reichlich Proviant mit und stärken Sie sich zwischendurch auf Bänken und Aussichtsplätzen, die zum Verweilen einladen, oder kehren Sie in ein Wirtshaus ein und erleben Sie dort bayerische Gaumenfreuden und Gastfreundlichkeit. Wanderungen durch den Bayerischen Wald werden Ihren Urlaub im Hotel Binder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Hoteltipp Bayerischer Wald: Urlaubshotel Binder in Büchlberg.