Schifffahrt Passau – ein Muss für jeden Besucher der Dreiflüssestadt

Veröffentlicht: 24.06.13 | Kategorien: Blog | Von Hotel Bayerischer Wald | Auf Facebook teilen

Eine Schifffahrt in Passau ist ein Erlebnis der besonderen Art

Büchlberg – Landkreis Passau. Die Stadt Passau ist bekannt für das Zusammentreffen der drei Flüsse Donau, Inn und Ilz. Seit jeher hat die Schifffahrt in Passau eine große Bedeutung, wobei neben dem wirtschaftlichen Nutzen mit den Jahren auch der Erholungsaspekt der Schifffahrt in Passau entdeckt wurde. Mittlerweile haben sich Schifffahrtsunternehmen etabliert, allen voran die Ausflugsreederei Wurm + Köck, deren Ausflugsschiffe die Donau zwischen Regensburg und Linz befahren. Ein einzigartiges Schmuckstück im wahrsten Sinne des Wortes ist deren prächtiges Kristallschiff, auf dem die Besucher eine Welt voller Swarovski-Kristallen verzaubert. Mit dem exzellenten Service an Bord und kulinarischen Köstlichkeiten können Sie sich unter dem lauen Fahrtwind zurücklehnen und entspannt und komfortabel bei einer Schifffahrt die Stadt Passau erkunden, denn vom Wasser aus lässt sich das „Bayerische Venedig“ wohl von seiner schönsten Seite betrachten. Bei einer Schifffahrt in Passau können Fahrgäste den Flair der Stadt besonders gut auf sich wirken lassen und die großen Sehenswürdigkeiten, wie den Stephansdom, die Veste Oberhaus und das farbenprächtige Zusammentreffen der drei Flüsse besichtigen. Über den Bordlautsprecher erhalten Sie zu ihren Eindrücken sachkundige Informationen. Täglich werden verschiedene Routen mit unterschiedlicher Dauer zu mehreren Abfahrtszeiten angeboten, sodass Sie ihre Schifffahrt in Passau ganz entspannt planen können. Auch romantische Abendschifffahrten, Gala-Buffets, Candle-Light-Dinners und vieles mehr sind im Programm. Infos und Kontakt: Urlaubshotel Binder in Büchlberg, Landkreis Passau.